Für gerechte Steuern: Gegen die Macht von Monokel, Money und Melone!

Podcast
Engelsgeflüster
  • Engelsgeflüster#38 Radiosendung mit Musik, AKM-pflichtig
    59:24
  • Engelsgeflüster#38: Radiosendung ohne Musik, nicht AKM-pflichtig
    41:19
audio
Mit Engelsgeflüster setzt ihr nicht aufs falsche Pferd!
audio
Engelsscharen für die Wissenschaft!
audio
So nicht: Der Monatskommentar für Salzburg
audio
Überrascht von tausenden Coronamaßnahmengegner*innen? Engelsgeflüster hören!
audio
Engelsgeflüster macht sich unbeliebt - Kritik am Ö1 Morgenjournal und >so< - dem Wochenkommentar von FS1 und der Radiofabrik
audio
Auf ausgetretenen Wegen des Mainstreams und durchs Fake-News Dickicht
audio
Out of Shadows - Vom Schatten in die QAnon Traufe
audio
Fake-News in Zeiten von ehschonwissen
audio
Wir erwandern uns Corona Gedanken...
audio
Covid-19 – Bill Gates‘ Supervirus?

Seit Anfang Februar läuft die Kampagne „Für gerechte Steuern“ der GPA-djp (Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier).

„Machen wir Österreich gemeinsam reicher! Setzen wir uns für eine Millionärssteuer ein, die Österreich viel bringt und den Reichen nicht viel kostet.“

Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel, Investitionen im sozialen Wohnbau, Verbesserung im Pflegesystem, die Bekämpfung von Kinderarbeit und noch viel viel mehr soll sie leisten: die sogenannte Millionärssteuer.

Kampagnenfoto: Für gerechte Steuern (gpadjp)

Doch wird diese neue Steuer das scheue Kapital aus Österreich vertreiben? Gibt es nicht auch viele verantwortungsvolle Vermögende die mit Arbeitsplätzen Österreich reicher machen?

Was also steht an: Das Verbot von Champagner und Kaviar oder ein nationaler Feiertag für unsere Superreichen? Wir werden es Euch kundtun.

Images

GPA-Millionärsteuer-by-Daniel-Shaked-2020-5517 - GPA-Millionärsteuer-by-Daniel-Shaked-2020-5517
2000 x 1335px

Leave a Comment