• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • 20200406_Im Gespraech_christa oberfichtner
    59:42
  • MP3, 192 kbps
  • 82.01 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Christa Oberfichtner erzählt in dieser Sendung, welche Aktivitäten sie in ihrem „Unruhestand“  beschäftigen. Wichtig ist ihr dabei immer, etwas zu bewegen, Menschen zusammenzubringen, und sie in ihren speziellen Fähigkeiten und Begabungen zu fördern und anzuerkennen. Und so war sie Geburtshelferin beim MÜK und maßgeblich beteiligt bei der Planung und Durchführung des Projekts „Fraustadt Freistadt“.