Ein Roman ohne Perspektive und Fluchtpunkt. Iris bildet dabei den Ausgangspunkt unterschiedlicher Suchbewegungen. Dabei gilt die Regel: Je kleiner die Blendenöffnung, desto größer die Schärfentiefe.

Beteiligte:
Lucas Cejpek (Autor/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)

Produziert am:
26. Februar 2020
Veröffentlicht am:
26. Februar 2020
Ausgestrahlt am:
15. März 2020, 13:30
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Herbert Gnauer
AutorInnen:
Lucas Cejpek
Verlage:
Verlag Sonderzahl
Zum Userprofil
Redaktionsteam Literadio
Für E-Mail Adresse klicken
A3550 Langenlois