Alle 7 Jahre – Summerauer Faschings-Umzug!

Sendereihe
Volksmusik und Tradition
  • 20200221_Volksmusik und Tradition_59-53
    59:53
audio
Freistädter Klarinettenmusi - eine Station meines musikalischen Werdeganges!
audio
Im Mai gibt's viele Feiertage und die Rückkehr zum "normalen Alltag"
audio
Lockdown - Lockerungen in Sicht!
audio
Um Ostern hat ma "Sau gstocha"!
audio
"Sixpence" - eine Band der 80er Jahre!
audio
Kartage und Osterfest - Gedanken zur Passion!
audio
Chor on air feiert seinen 1. Geburtstag!
audio
"Chor on air - Textheft"!
audio
"So war's friah" - Affenzeller Greti erzählt vom Häusl baun!
audio
Vom Radiomechaniker zum Musikschullehrer!

Nach alter Tradition wird in Summerau jedes Jahr am Faschingsmontag eine Faschingssitzung abgehalten, bei der die Hoppalas des vergangenen Jahres auf lustige Weise präsentiert werden. Nur alle 7 Jahre findet jedoch ein Faschings-Umzug statt, der inzwischen zu den Highlights des Bezirkes, wenn nicht schon des ganzen Mühlviertels zählt. Sepp Zeindlhofer, ein Repräsentant aus dem 10-köpfigen Faschingskomitee erzählt und lädt ein!

Schreibe einen Kommentar