• Holz und Vorurteil - Episode 8
    58:47
  • OGG, 131.51 kbps
  • 55.3 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Holz und Vorurteil eröffnet das neue Jahrzehnt mit Frankreich, mit Barock – und mit dem MP3-Player-Spiel. In der achten Folge erschallen die herrlichen Klänge der Musik von Marc Antoine Charpentier. Wer ist das? Was tut der? Was soll das? Alle diese Fragen beantworten die Holzköpfe dieses Mal bei Holz und Vorurteil.

Fremdmaterial in Holz und Vorurteil - Episode 8
Te Deum, H. 146: Te Deum by Les Arts Florissants, William Christie, Marc-Antoine Charpentier, Bernard Deletré ©
Missa \"Assumpta Est Maria\", H. 11: II. Kyrie by Marc-Antoine Charpentier, Bernard Deletré, Les Arts Florissants, Noemi Rime, Véronique Gens, William Christie, Gilles Ragon, Jean-Paul Fouchécourt ©
Les plaisirs de Versailles, H. 480 by Aaron Sheehan, Boston Early Music Festival Chamber Ensemble, Jesse Blumberg, Paul O\'Dette, Stephen Stubbs, Teresa Wakim, Virginia Warnken, Stephen Stubbs, Paul O\'Dette, ©
Noels sur les instruments, H. 534: Noel: Vous qui desirez sans fin, H. 534 by Marc-Antoine Charpentier ©
Orphée descendant aux enfers, H. 471: \"Effroyable enfers, où je conduis mes pas\" by Marc-Antoine Charpentier, A Nocte Temporis, Reinoud Van Mechelen ©
I Dunno (Grapes of Wrath Mix) by spinningmerkaba (Link) (cc by 3.0 )