• VU 19_02_2020
    29:59
  • MP3, 128 kbps
  • 27.46 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

# Aktuelle Meldungen

# Lampedusa: Pushbacks auf dem Mittelmeer
Tausende von Menschen sterben nach wie vor auf der Flucht im Mittelmeer. Ohne die Organisationen der zivilen Seenotrettung wären es noch viele mehr.
Seit dem Frühjahr 2017 betreibt die Sea-Watch ein ziviles Aufklärungsflugzeug, die Moonbird. Damit können Seenotfälle früher entdeckt werden, um Menschen vor dem Ertrinken zu retten. Immer wieder wird die Crew der Moonbird Zeugin von „interceptions“, dem Abfangen von Menschen auf dem Meer, durch die libysche Küstenwache. Diese arbeitet dabei eng mit Frontex und den italienischen und maltesischen Behörden zusammen. Dabei wird regelmäßig internationales Recht gebrochen. Gerade ist die Moonbird vor der Küste von Lampedusa im Einsatz. Ihr hört ein Interview von Radio Blau über die aktuelle Situation vor Ort.

# Klimawende: Welche Schritte sind jetzt notwendig?
Im Rahmen einer Klima-Inforeihe in Oberösterreich Anfang Februar war Helga Kromp-Kolb zu Gast. Die Meteorologin, Klimaforscherin und ehemalige Leiterin des Zentrums für globalen Wandel und Nachhaltigkeit an der BOKU Wien zählt zu den bedeutendsten internationalen Klimaexpert*innen. Im Gespräch mit Radio FRO aus Linz erklärt sie, welche Schritte die Politik jetzt für die Klimawende setzen muss und wie sich jede*r Einzelne beteiligen kann.

# Veranstaltungstipps