• Beitrag_Interview_Christian_Gsodam_2020_02_17
    19:18
  • MP3, 320.01 kbps
  • 44.2 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ende letzter Woche wurde bei der konstituierenden Sitzung des Ausschusses der Regionen, der Versammlung der Regional- und Kommunalvertreter*innen aus den 27 EU-Staaten Apostolos Tzitzikostas, Gouverneur Zentralmazedoniens (EVP) als Präsident gewählt.
Er wird nun die nächsten zweieinhalb Jahren die Versammlung der lokalen und regionalen Mandatsträger in der EU leiten.
Sigrid Ecker sprach mit Christian Gsodam, Kabinettschef des Generalsekretärs Petr Blížkovský des Europäischen Ausschuss der Regionen im Telefon-Interview, wie genau diese Wahl von statten ging, über politische Kultur und die zukünftigen Herausforderungen der Europäischen Union.