Stadt/Land-Gefälle?

Sendereihe
Die Neue Stadt
  • 2020-02-14 Die Neue Stadt Holzmann
    59:59
audio
Die Stadt als Datenfeld
audio
Sold City - Die marktgerechten Mieter*innen
audio
Deshalb Baustopp!
audio
Geschlechterverhältnisse und Flucht
audio
zu Gast: Walther Moser
audio
Wem gehört die Welt
audio
Transparadiso zu Gast bei Radio Helsinki
audio
Bildung brennt!
audio
Baustopp jetzt!
audio
Wer schafft die Arbeit?

Die kulturellen und politischen Unterschiede zwischen Stadt- und Landbevölkerung werden immer größer, so heißt es. Inwieweit das stimmt, was man dagegen machen kann und ob das überhaupt schlecht ist, soll in der heutigen Sendung diskutiert werden.

Meine Gesprächspartnerin ist heute wieder Isabella Holzmann, Leiterin des Greith-Hauses in St. Ulrich.

Schreibe einen Kommentar