Buchblüten #36 – mit Poesie lässt sich gar nichts

Podcast
Buchblüten
  • BUCHBLUETEN 36_Mit Poesie lässt sich gar nichts_06.02.2020
    34:50
audio
Buchblüten #34 - Til Brugman
audio
Buchblüten #33 - Reinhard Kaiser-Mühlecker
audio
Buchblüten #32 - Jewgeni Samjatin: "Wir"
audio
Buchblüten #31 - April Rain Song
audio
Buchblüten #30 - Etüden im Schnee
audio
Buchblüten #29 - Lord Of The Butterflies
audio
Buchblüten #28 - Warum feiern (szenische Lesung)
audio
Buchblüten #27 - Where's My Love?
audio
Buchblüten #26 - Lesung Günter Wels

mit Poesie lässt sich keine Welt verändern was bedauerlich ist

weil es schon reizvoll wäre eine solche kennenzulernen

sie könnte sich wohl auch sehen lassen: Menschen die alle eine eigene

Füllerfeder besitzen und Tintenflecken an den Händen oder sonstwo haben

keiner müsste sich dessen groß schämen was einen enormen

Zeitgewinn mit sich brächte ja nicht auszudenken was sich alles

allein mit diesem Zeitzuwachs bewerkstelligen ließe

man könnte vielleicht eine vollkommen neue Welt erschaffen

[Michael Stavarič.]

Leave a Comment