• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Meeresschwester - Sendung
    56:54
  • MP3, 192 kbps
  • 78.22 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Lisa ist elf Jahre alt, als sie ihre Eltern und die ältere Schwester Lea kennenlernt. Es sind Deutsche. Doch das Mädchen kennt diese Sprache nicht. Kein Wunder – lange Zeit sprach sie nur Italienisch. Mit anderen Eltern. Sie boten ein schönes Leben, Lisa fühlte sich geliebt und genoss viel Freiheit auf einem Schiff, mit dem die Familie übers Meer segelte. Bis die Sache auffliegt … und Licht in einen Entführungsfall kommt.
Carolin Schairer schreibt lesbische Liebesromane und Krimis. Mittlerweile hat sie eine beachtliche Zahl von Büchern veröffentlicht.
In ihrem neuen Roman zeigt sich die lesbische Autorin aus Wien einmal von einer ganz anderen Seite – sie erzählt in »Meeresschwester« die Geschichte von zwei Schwestern, die sich gar nicht kennen, und von Eltern mit einem ihnen fremd gewordenen Kind.

Weitere Teile der öffentlichen Lesung von Carolin Schairer können im Podcast Berggasse 8 nach der Sendung gehört werden.

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Berggasse 8 Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
16. Februar 2020
Veröffentlicht am:
16. Februar 2020
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Peter Supp
Zum Userprofil