• 2020-02-14_tiertransport-tricks
    49:06
  • OGG, 433.86 kbps
  • 152.38 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Findige Tricks des Tierschutzministeriums von 3 Aktivist_innen erläutert.

Die Be- und Entladezeiten werden aus der Beförderungsdauer ausgenommen.
Der Transportteil innerhalb Österreichs und jener innerhalb des Empfängerlandes wird jeweils als nationaler Transport ausgenommen.
Die Ausnahme von 2 Stunden Verlängerung bei z.B. Stau wird zur Norm erklärt.
Der Transport über das Deutsche Eck wird zum innerösterreichischen Transport.
Die notwendige Versorgung der Kälber braucht nur ein Versorgungsangebot zu sein, auch wenn man weiß, dass dieses Angebot physiologisch nicht für die Kälber ausreicht.
In Polen zertifizierte Getränkesysteme dürfen in Österreich nicht beanstandet werden, auch wenn sie eindeutig unzureichend sind.
Und schon sind illegale Transporte legal!!!