Demokratie und Menschenrechte stärken

Sendereihe
Kultur und Bildung spezial
  • Demokratie und Menschenrechte stärken!
    Download
    59:59
audio
WearFair+mehr 2020
audio
ALL YOU NEED IS TIME
audio
ALL YOU NEED IS TIME
audio
Julia Ebner: Radikalisierung im Netz
audio
Sounding Linz am Klangwolkentag – wie klingt Linz?
audio
#itsup2us 4: Stadt gemeinsam entwickeln - Impulsvorträge
audio
Sounding Linz: So klingt Linz!
audio
Klangwolke 2020 Sounding Linz: ökologisch, partizipativ und nachhaltig
audio
Digital Waves: potential, perspectives, challenges for Community Radios
audio
AMRO20: greenwashing & Extinction Rebellion

#itsup2us geht in die erste Runde. Vertreter*innen von SOS Menschenrechte, SOS Mitmensch und Amnesty International Österreich diskutieren über Menschenrechtsbildung, den Zustand von Demokratie und Menschenrechte und politische Forderungen.

Die Aufzeichnung der Vorträge vom #itsup2us I – Demokratie und Menschenrechte stärken! vom 30. Jänner 2020, im Haus der Menschenrechte, Linz.

Diese Impulsvorträge sind zu hören:

Beim anschließenden Mitschnitt von der Podiumsdiskussion diskutieren Reinhard Leonhardsberger (SOS Menschenrechte), Magdalena Stern (SOS Mitmensch) und Sylvia Pumberger (Amnesty International GRUPPE 8 LINZ) unter der Moderation von Martin Wassermair (Politikredakteur Dorf TV) den Zustand von Demokratie und Menschenrechte und die Frage Wie können Demokratie und Menschenrechte gestärkt werden?

Moderiert von Astrid Dober.

Schreibe einen Kommentar