Freistädter Schützenwesen

Podcast
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20200129_AuN_Fritz Fellner_60-00
    59:49
audio
Herbert Leopold Fitzingers Erinnerungen
audio
"Jeder Geflüchtete ist ein Individuum"
audio
Impf-Renitente und anderes aus dem Jahr 1855
audio
Aktuelle Ausstellungen im Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt
audio
Altes und Neues: Email, Mosaik und Musik
audio
Erwin Zeinhofer über Pre (ä oder ae) garten
audio
Ausstellung mit Spielzeug aus vergangenen Jahrzehnten
audio
Altes und Neues: Historische Markterkundung
audio
Helmut Wildberger über die Fotoausstellung im Museum Pregarten
audio
Blaudruckstoffe aus Bad Leonfelden

Fritz Fellner spricht mit Juliane Peterbauer und Alois Preinfalk über die Freistädter Schützengeschichte.
In der langen Geschichte des Freistädter Schützenwesens spiegeln sich wirtschaftliche und gesellschaftliche Höhen und Tiefen der Stadt wieder.
Studiogast Alois Preinfalk hat sich als früherer Sportschütze und schließlich langjähriger Funktionär um den Schießsport verdient gemacht. Außerdem wird in dieser Sendung auf Ausstellungen und Aktiviäten 2020 im Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt hingewiesen.

Leave a Comment