Ingolfur Blühdorn – Nachhaltige Nichtnachhaltigkeit

Podcast
Lust auf Politik
  • Ingolfur Blühdorn_Nachhaltige Nichtnachhaltigkeit
    30:00
audio
Zur Ethik Albert Schweitzers
audio
System Kurz am Ende?
audio
Nach den Wahlen
audio
Noam Chomsky - Die zweifache Bedrohung
audio
Türkis - Grün, Eine Zwischenbilanz
audio
Ein anderer Rosegger
audio
Im Gespräch mit Anna Wall-Strasser, KABÖ
audio
Pflege als wichtiges politisches Thema
audio
Die Pflege und die Gewerkschaften
audio
Arten sterben

Ingolfur Blühdorn, Sozialwissenschaftler und Vorstand des “Institutes für Gesellschaftswandel und Nachhaltigkeit” an der WU Wien, hat einen Sammelband mit Beiträgen verschiedener Autor*innen veröffentlicht mit dem Titel “Nachhaltige Nichnachhaltigkeit”. Aus dem einleitenden Beitrag von Blühdorn werden 7 zusammenfassende Thesen präsentiert. Diese besagen, dass in den modernen Konsumgesellschaften eine große Transformation stattfindet, die allerdings nicht die große sozial – ökologische Transformation ist. Aus seiner Sicht ist dies ein Prozess, den er mit dem Begriff “Nachhaltige Nichtnachhaltigkeit” bezeichnet.

Leave a Comment