Folge 61: Promenz statt Demenz

Podcast
NOE Buendnis gegen Depression
  • 20191219_BgD61_DemenzPromenz
    60:06
audio
Folge 71: Schreiben als Berufung
audio
Folge 70: Corona und psychische Erkrankungen
audio
Folge 69: Podcasts über die Psyche
audio
Podcast Folge1: Depression was ist das?
audio
Folge 68: Macht Armut die Seele krank?
audio
Folge 67: Pilgern & Wandern - Unterwegs sein und bei sich ankommen!
audio
Folge 65: Inklusion und Behinderung
audio
Folge 63: 10 Jahre Vom Schatten zur Sonne - Altes&Neues
audio
Folge 62: Lachen und Humor

In dieser Sendung stellen wir die Krankheit Demenz und die Selbsthilfegruppe Promenz ins Zentrum. Drei Gäste im Studio – Bea, Katharina und Andreas – stellen Promenz vor. Dabei haben sich Demenzbetroffene zusammengetan, um gemeinsam Freizeitaktivitäten zu starten, sich auszutauschen und um sich und anderen mit der Diagnose Demenz Mut zu machen.

Projektkoordination: Margit Wolfsberger /Psychosoziale Zentren gGmbH
Sendungsverantwortung: Margit Wolfsberger/Campus & City Radio St. Pölten
Mit Unterstützung des NÖGUS/Initiative “Tut gut!”

1 Kommentar

  1. Gratulation, das Gehörte und die Betroffenen machen Mut, über die eigenen Unzulänglichkeiten hinweg zu sehen. Darüber wurde durch diesen Film diese Krankheit für den Außenstehenden transparenter gemacht von der Otto Normalverbraucher keine Ahnung hat und bei einer Konfrontation mit Unverständnis reagiert. Ich muss mich selbst an der Nase nehmen.

    Ich werde mir erlauben, den obigen Beitrag an meine Bekannten weiter zu leiten.

    Reply

Leave a Comment