“Sozialmärkte erfüllen wichtige Aufgaben im Alltag“

Podcast
Tatü tata et cetera
  • "Sozialmärkte erfüllen wichtige Aufgaben im Alltag“
    56:57
audio
Moderne Wohngemeinschaften für SeniorInnen
audio
"Kabarettistische und VIP-Wortspenden aus vergangenen Sendungen"
audio
"Ein „Best-of“ aus den beliebtesten Beiträgen vergangener Sendungen"
audio
"Clown-Doktoren mit roten Nasen nehmen die Angst vor dem Impfen"
audio
„Die schwierige Zeit für Kunst und Kultur in der Corona-Pandemie“
audio
„10 Jahre Haus Riga: Neue Chancen für obdachlose Menschen“
audio
„Was tun, wenn einem in der Pandemie die Decke auf den Kopf fällt?“
audio
„Corona-Simulation: Datengestützte Risikominimierung für die Öffentlichkeit“
audio
„Wie alles begann: Die Anfänge der Arbeiter-Samariter-Bewegung“
audio
„Gesundheits-Tipps von der ehemaligen Miss Austria Christine Reiler“

Der Samariterbund bewahrt Lebensmittel vor dem Mülleimer: In der Jänner-2020-Ausgabe von „Tatü tata et cetera – Samariterbund on air“ erzählt die Autorin Dr. Katharina Turecek Neues zum Thema Gehirnforschung … Das Blaulicht-Gezwitscher versammelt wieder einmal Nachrichten aus der ganzen Welt, die in der Berichterstattung leider viel zu oft unter den Tisch fallen … In der Radio-Reportage verraten wir, worauf es beim Krankentransport ankommt … Im „Radio-Selfie“ spricht Mag. Elisabeth Zwingraf, die Leiterin der Landesschulung beim Samariterbund Wien, über die Lebensrettung im Alltag … Auch in Wien leben immer noch viel zu viele armutsgefährdete Menschen, für die es eine Herausforderung ist, ihren Alltag zu finanzieren. Selbst die Einkäufe des täglichen Lebens müssen wohl überlegt sein. Unser Studio-Gast Georg Jelenko weiß ganz genau, worauf es bei der Logistik der Sozialmärkte ankommt … Und am Ende von „Tatü tata et cetera“ hören wir wieder exklusiven Beitrag vom einzigartigen Herrn Hermes – über Weihnachten … die vergangenen oder die kommenden 😉

Playlist / Zusatzinfo:

Moderation: Georg Biron und Karola Binder
Studiotechnik: Nathalie Gross (Tonstudio noyz)
Schnitt: Moritz Rauth

Musik von: Voodoo Jürgens, LEMO, Ostbahn-Kurti u.a.

Leave a Comment