Facette Kult mit Veranstaltungstipps

Sendereihe
Facette Kult – die Kultursendung von Proton – das freie Radio
  • Facette Kult Veranstaltungen Jänner 20
    28:42
audio
Facette Kult zu KIND.ERBE.REICH
audio
Facette Kult Kammgarn Hard
audio
Facette Kult Alamannenschule Mäder
audio
Facette Kult mit Energetiker Karl Zemp
audio
Facette Kult zur Gehörlosendisco Dornbirn
audio
Facette Kult Selbsthilfe Vorarlberg
audio
Facette Kult mit medialer Studiengruppe Feldkirch
audio
Facette Kult Veranstaltungstipps 19. bis 24.12.19
audio
Facette Kult zum Stück "Lamm Gottes" vom Theater Kosmos

In der Facette Kult dieser Woche gibt es Veranstaltungstipps für euch fürs Wochenende von Donnerstag 16. bis Sonntag 19. Jänner:

Jeden Donnerstag von 8:30 bis 11:30 gibt es das Cafe LE.NA in Bludenz. LE.NA heißt Lebendige Nachbarschaft und ist ein Projekt der Caritas. Es geht darum, gemeinsam Kaffee zu trinken, Gespräche zu führen und Kontakte zu knüpfen.  In Bludenz findet es im Zäwas in der Kirchgasse 8 jeden Donnerstag Vormittag, statt. Jeder der möchte, kann in der eigenen Nachbarschaft Gastgeberin, oder Gastgeber eines Cafe LE.NAs werden. Es soll ein unkompliziertes Treffen, ohne Konsumzwang sein, wo Menschen miteinander ins Gespräch kommen. Infos findet ihr auf www.caritas-vorarlberg.at/lena
 
Am Donnerstag und Freitag Abend gibt es für euch in Hohenems um 20 Uhr Zauberei, Bauchreden und Comedian mit TrickyNiki im Löwensaal. Infos findet ihr auf www.trickyniki.com
 
 
Ebenfalls Kabarett gibt es von Mittwoch 15. bis Freitag 17. um 20 Uhr im Gasthof Löwen in Tisis. Dort ist Markus Lins mit „Nie mehr Schule“ zu Gast, die Texte stammen und Regie führt Stefan Vögel. Infos findet ihr auf www.vovo.at  
Und es gibt am Donnerstag Kabarett in Hard in der Kammgarn mit Constanze Lindner um 20:30. Ihr Stück heißt „Miss Verständnis“ und es geht darum, was alles in ihrem Leben falsch verstanden wurde und auch noch falsch verstanden werden wird. Regie führt Gabi Rothmüller. Infos findet ihr auf kammgarn.at/programm/kabarett/constanze-lindner.aspx
Und es gibt am Donnerstag weitere Kabaretts. In der Kulturbühne am Bach in Götzis könnt ihr Maria Neuschmid mit ihrem Programm „Himmelfahrt“ um 20 Uhr sehen. Infos zum Programm von Maria Neuschmid findet ihr auf www.neuschmid.com
 
Und auch in Feldkirch gibt es Kabarett, im Theater am Saumarkt, Gunkl und Walter zeigen „Herz & Hirn II“. Gunkl ist am Freitag Abend noch einmal allein  mit dem Kabarett „Zwischen ist und Soll, Menschsein halt“ im Theater am Saumarkt. Infos zu beiden Abenden findet ihr auf: www.saumarkt.at/
 
 
Für die Literatur- und Lesebegeisterten unter euch, gibt es einen Literaturtreff mit Heidi Österle in der Stadtbibliothek in Dornbirn. Bei dem Treffen wird gemeinsam vorher entschieden, welche Bücher in der Gruppe gelesen werden und im nächsten Monat diskutiert man mit anderen darüber und tauscht sich aus. Die Teilnahme ist kostenlos, anmelden könnt ihr euch unter stadtbibliothek@dornbirn.at   Infos zur Stadtbibliothek findet ihr auf: stadtbibliothek.dornbirn.at
 
IKONS ist Karate für Mensch mit Down-Syndrom. Das Training  ist jeden Donnerstag von 18 bis 19:45 in der Sporthalle der Privatschule Riedenburg in Bregenz. Es ist ein EU-Erasmus-Projekt mit Partnern aus Italien, Belgien, Rumänien und Ungarn. Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt nur begrenzt Plätze. Infos findet ihr auf www.karate-bregenz.at
 
Zydeco Annie and Swamp Cats sind am 17.1.2020 um 20:30 in der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard zu Gast.  Infos findet ihr auf kammgarn.at/
 
Am Freitag, den 17. Jänner 2020 findet von 13 bis 17 Uhr die aha-Auslandsmesse „welt weit weg“ für Jugendliche statt. Dort stellen Organisationen ihre Auslandsprogramm vor und Jugendliche erzählen von ihren Erfahrungen, die sie im Ausland gemacht haben. Infos findet ihr auf www.aha.or.at
 
Ebenfalls am kommenden Freitag gibt es wieder den monatlichen Treffpunkt „Gemeinsam statt einsam“ von 19 bis 21 Uhr. Dort haben alle, die nicht gern allein sind, jeden Monat die Gelegenheit, Kontakt zu knüpfen, gute Gespräche zu führen und gemeinsam einen Teil des Weges mit den anderen zu gehen. „Gemeinsam statt einsam“ organisiert auch gemeinsame Ausflüge und baut soziale Netzwerke auf. Die Treffen finden jeden 3. Freitag im Monat um 19 Uhr in der Selbsthilfe Vorarlberg in der Schlachthausstraße 7c in Dornbirn statt. Die nächsten Treffen sind am 21. Februar, am 20. März, am 17. April und am 17. Mai. Infos findet ihr auf selbsthilfe-vorarlberg.at/treffpunkt-gemeinsam/
 
 
Kino vor Ort könnt ihr am Freitag 17.1.2020 um 18 und um 20 Uhr in der Vorarlberger Museumswelt in der Oberen Lände 3b in Frastanz genießen. Dort wird der Film „Liebe bringt alles ins Rollen gezeigt“. Es ist eine Komödie für Menschen ab 16 Jahren. Infos findet ihr auf www.frastanz.at/kino
 
Und wir sind beim Samstag 18.1.2020 angelangt, wo ihr den Zauberer, Bauchredner und KabarettistenTrickyNiki noch einmal in Schruns in der Kulturbühne sehen könnt. Wie vorher schon erwähnt findet ihr Infos zu ihm auf www.trickyniki.com
 
„Krauthobel AnplAKT“ hört ihr am Samstag um 20 Uhr in der Kulturbühne Ambach in Götzis. Krauthobel singen selbst komponierte Lieder im Montafoner Dialekt. In ihren Texten greifen sie Geschichten aus dem Alltag auf. Infos findet ihr auf: http://www.krauthobel.com/
Und Kabarett gibt es diese Woche auch im Wald, in Egg Großdorf macht Gabi Fleisch „Nägl mit Köpf“ im Landammansaal um 20 Uhr. Sie möchte als Hertha einen hollywoodreifen Hairatsantrag, und hat dafür alles organisiert. Es fehlt ihr nur noch der Mann dazu. Mit Gabi Fleisch sind die Musiker Stefan Bär Kurt Lipburger und Simon Gmeiner auf der Bühne. Infos findet ihr auf   http://www.gabifleisch.at/
Liebesgedicht mit „Unter der Laterne“ gibt es am Samstag um 20 Uhr in der Remise in Bludenz. Unter der Laterne ist ein künstlerischer Begegnungsraum, der die Zusammenkunft von traditioneller und neuer Musik aus dem Morgen- und Abendland feiert. Überlieferte Melodien aus Griechenland, der Türkei, Osteuropa, arabischen Ländern und dem Alpenraum treffen in dem Konzertzyklus aufeinander und bilden die Grundlage für einen Dialog zwischen den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern. Mit dabe sind Aydin Balli, Lukas Bildstein, Uli Binetsch, Aris Kapagiannidis, Waltraud Köttler, und Andreas Paragioudakis-Fink. Infos findet ihr auf  https://www.remise-bludenz.at/ und auf https://unter-der-laterne.com/konzerte/
Die Retro-Rock-Band Jonny Alton Band ist am Samstag um 20:30 im ProKonTra in Hohenems zu hören. Die Gruppe besteht aus Jonny Alton, Tom Proll, Stefan Rheintaler und Wolfgang Matt. Infos gibt es auf http://prokontra.at/
Die Veranstaltungstipps enden am  Sonntag, den 19.Jänner 2020. Um 15 Uhr ist in der Kulturwerkstatt Kammgarn in Hard Puppentheater mit Ida, Max und Oma Rita für Menschen ab 3 Jahren. Es ist ein Stück zum Träumen, Lachen, Mitfiebern und Mitsingen. Infos findet ihr auf:  kammgarn.at/
Und ebenfalls etwas für Kinder, gibt es im TIK in Dornbirn in der Jahngasse 10. Am Sonntag ist dort um 15 Uhr Kasperlzeit im Theater im Kopfbau. Infos findet ihr auf www.tik.co.at
Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/

Schreibe einen Kommentar