Last Exit – 9. Januar 2020 – Pankaj Mishra hält dem Westen den Spiegel vor / Indien, Goa, Palolem

Podcast
Last Exit
  • Last Exit Januar 2020 Pankaj Mishra
    59:59
audio
Last Exit - 9. September 2021 - Ignoranz
audio
Last Exit - 12. August 2021 - Das Massaker an der Königsfamilie in Kathmandu
audio
Last Exit - 8. Juli 2021 - Unser Alltagsleben ist moderner Kolonialismus
audio
Last Exit - 10. Juni 2021 - Robert Hunziker kommentiert den Bradshaw-Bericht
audio
Last Exit - 13. Mai 2021 - Exklusiv-Interview Julia Barnes, Film "Bright Green Lies"
audio
Last Exit - 8. April 2021 - Corona-Fragen in Endlosschleife. Was ist wirklich wahr? / Österreich
audio
Last Exit - 11. März 2021 - Weltfrauentag / Zwei besondere Porträts
audio
Last Exit - 11. Februar 2021 - Klima-Konferenz Dalai Lama und Greta Thunberg. Und mehr.
audio
Last Exit - 14. Januar 2021 - Mit Nachhaltigkeit das Klima retten?
audio
Last Exit - 10. Dezember 2020 - „Bright Green Lies“ & "Scholars Warning" / Österreich

Ich bin immer noch in Indien. Und neben Yogamachen und Meditieren beschäftige ich mich derzeit mit dem indischen Schriftsteller Pankaj Mishra.

Pankaj Mishra ist 1969 in eine traditionelle nordindische Familie hineingeboren worden. Nach einem Ökonomie- und Literaturstudium hat er sich auf 2500 Meter Seehöhe in den Himalaja zurückgezogen und widmet sich seitdem dem Schreiben. Mit Rezensionen und Kolumnen für die «New York Times» oder den «Guardian» und diversen sozial- und globalisierungskritischen Büchern hat er sich zu einem der gefragtesten indischen Intellektuellen entwickelt. Als Autor lebt er heute abwechselnd in London und in Indien und setzt sich mit europäischer Geistesgeschichte auseinander.

Von Mishra kenne ich die Bücher „Ruinen des Empire“ und „Zeitalter des Zorns“.

In den „Ruinen des Empire“ schreibt er über die Folgen der Kolonialisierung, die Revolte gegen den Westen und den Wiederaufstieg Asiens, das Buch gibt viele Einblicke in die Entwicklung von Indien und von China im derzeitigen großen „global game.“ In seinem Buch „Das Zeitalter des Zorns“ schreibt er, dass die Welt vor einem globalen Bürgerkrieg steht. Das hört sich sehr alarmierend an. Darüber hat er mit Claudia Mäder von der NZZ gesprochen, und ich habe die Erlaubnis bekommen, das Gespräch für euch wiederzugeben.

Und HIER KLICKEN für ohne Musik/nur Text

Quellenangaben:

NZZ: https://www.nzz.ch/feuilleton/die-welt-sitzt-in-der-falle-pankaj-mishra-zeitalter-des-zorns-ld.1363288

Sternstunde Philosophie: https://www.srf.ch/play/tv/sternstunde-philosophie/video/pankaj-mishra-haelt-dem-westen-den-spiegel-vor?id=617a2010-be2a-40d3-88b1-648aa3837bd2

Leave a Comment