“den blick öffnen” | Ina Loitzl und Tanja Prušnik – Kärntner Menschenrechtspreis 2019

Podcast
Arte Alpe Adria | Kultur Momente
  • SEAA20200101_ARTEALPEADRIA_den_blick_oeffnen_gespraech_mit_den_Kuenstlerinnen_Ina_Loitzl_und_Tanja_Prusnik
    25:42
audio
Bodypainting und Camouflage | Alex Barendregt | Johannes Stötter | Vilija Vitkutė | Malgorzata Sus
audio
NEULAND Jugendkultur | Urban Playground und UNIKUM
audio
Anker der Gegenwart – Erinnerungskultur Klagenfurter Landhaus | Horst Ragusch
audio
Wächter der Nacht: Geschichte(n) aus dem mittelalterlichen Klagenfurt | Horst Ragusch
audio
Kreativität in Zeiten von Covid – ein Rückblick | VADA | Nora Leitgeb | Romina Achatz | Ivana Kampuš | Olivia Clementschitsch
audio
„Wo geht’s zur Gert-Jonke-Gasse?“ | VADA | Anna Baar | Josef Winkler | Elfriede Jelinek
audio
UMLACKIERT – Graffiti-Kunst in Kärnten | Stefan Wogrin | Florian Mikl | Isabell Winter
audio
Kärntner Ostern: erinnern erzählen | Reinhard Kacianka | Hans Wajboda | Nora Leitgeb | Lojze Wieser
audio
Koroška unser | Tanja Prušnik und Gabriele Russwurm-Biro über Ausstellung und Anthologie
audio
1 Jahr Corona - Krise, Kreativität, Kultur, Zukunft? | Ivana Kampuš | Ina Loitzl | Emil Krištof | VADA

Gespräch mit den beiden Kärntner Künstlerinnen und Gewinnerinnen des Kärntner Menschenrechtspreises Ina Loitzl und Tanja Prušnik bei der Ausstellung „den blick öffnen“ im Kunstverein art.P in Perchtoldsdorf be Wien.

Ein Hör-Feature von Dagmar Travner.

Für ihren außergewöhnlichen Einsatz bei dem Kunstprojekt „den blick öffnen“ haben die Künstlerinnen Ina Loitzl und Tanja Prušnik den Kärntner Menschenrechtspreis 2019 erhalten. Ihr Verein „den blick öffnen“ wurde vor 10 Jahren zur Unterstützung des Kinderschutzzentrums Die Möwe gegründet, um auf das Thema Gewalt gegen Kinder und Jugendliche aufmerksam zu machen. Die Ausstellungsreihe „den blick öffnen“, an dem unterschiedlichste Kunstschaffende ihre Werke zur Verfügung stellen, hat sich zum Ziel gesetzt, die Wahrnehmung zu verändern, ja zu schärfen und damit den Blick zu öffnen. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf der Werke geht an die Möwe, wobei bisher über 55.000 Euro gespendet werden konnten.

Images

Die Künstlerinnen Ina Loitzl und Tanja Prusnik - Foto von Dagmar Travner
2667 x 2000px

1 Kommentar

Leave a Comment