Der Hof-Musicus – Ondřej Macek: ein Leben für die Barockmusik (Radioversion)

Sendereihe
Radio Dispositiv
  • Ein Leben für die Barockmusik - Radioversion
    56:59
audio
Berggasse 19 - Besuch im Sigmund Freud Museum (Radioversion)
audio
Berggasse 19 - Besuch im Sigmund Freud Museum (Podcastversion)
audio
Nächte der Philosophie - Studiogespräch mit Manfred Rühl und Leo Hemetsberger
audio
Patagonien
audio
Karim El-Gawhary: Repression und Rebellion
audio
Bus nach Bingöl - Richard Schuberth im Studiogespräch
audio
Arbeit statt Almosen - Literatur goes Crowdfunding
audio
ORACLE and SACRIFICE 1 oder die evakuierung der gegenwart
audio
MusicaFemina International - Weibliche Musikpraxis
audio
Leben verboten! Maria Lazars Roman in deutscher Erstausgabe (Podcastversion)

Schon früh hat der tschechische Dirigent und Cembalist Ondřej Macek seine Liebe zur Barockmusik entdeckt. Dabei liegen ihm weniger die vielerorts gespielten Hits am Herzen. Vielmehr sind es Raritäten, die oft seit Jahrhunderten nicht mehr zu hören waren, nach denen er laufend Archive in halb Europa durchstöbert. Gefällt ihm ein Stück, bringen er und seine Hof-Musici es nach Möglichkeit zur Aufführung. An drei Abenden pro Jahr genießt er das Pivileg, mit dem Ensemble das einzigartige Schlosstheater in Český Krumlov, ein sonst brachliegendes Juwel aus dem 17. Jahrhundert, mit werktreuen Interpretationen in alte Pracht zurückzurocken.

Website Hof-Musici
Website Festival der Barockkünste Český Krumlov
Website Festival der Barockkünste Český Krumlov 2020
Website Burg und Schloss Český Krumlov

Zur Podcastversion (1 Stunde 17 Minuten)

(CC) 2019 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer (ORANGE 94.0)

Schreibe einen Kommentar