• 2019-12-18-Gesamt
    29:49
  • MP3, 128 kbps
  • 27.3 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

# Aktuelle Meldungen

# Generalstreik in Frankreich
In ganz Frankreich gingen am Dienstag über 1,8 Millionen Menschen auf die Straße, um u.a. gegen die Pensionsreform und soziale Verschlechterungen zu protestieren. Gelbwesten, Bahnbedienstete, Lehrer*innen, Personal des Gesundheitssektors demonstrierten gemeinsam mit Privatangestellten, Pensionist*innen und Studierenden. Hunderttausende solidarisierten sich in Paris, Marseille, Toulouse, Bordeaux und allen anderen französischen Städten. Ihr hört eine Reportage vom Generalstreik in Frankreich, produziert von Radio Studioansage aus Berlin.

# Waldschutz in Amazonien: Der Zerstörung die Stirn bieten
Agrobusiness, Bergbau und Staudämme, Eisenbahntrassen, Brandrodungen und illegaler Holzeinschlag. Sie alle sind an der Zerstörung Amazoniens beteiligt. Aber wie lässt sich der Amazonas schützen, wenn bis in die höchsten Regierungskreise die Natur zur wirtschaftlichen Ausbeutung freigegeben wird. Die Bewohner*innen des Amazonas haben eigene Strategien entwickelt, um ihr Territorium vor der Zerstörung zu bewahren. Der Kampf um das Territorium ist dabei mehr, als der Kampf um Land, es geht immer auch um den Erhalt eines vielschichtigen sozialen und ökologischen Gefüges, Autonomie, Selbstbestimmung und einer selbstgewählten Lebensweise. Wir bringen einen Beitrag aus der Radioreihe „Umkämpfte Natur in Lateinamerika“, gestaltet vom Nachrichtenpool Lateinamerika.
„Umkämpfte Natur in Lateinamerika“, ein Kooperationsprojekt des Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile Lateinamerika e.V. mit dem Nachrichtenpool Lateinamerika e.V.

# Veranstaltungstipps

Produziert am:
18. Dezember 2019
Veröffentlicht am:
18. Dezember 2019
Thema:
Politik
Sprachen:
, ,
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
VON UNTEN-Redaktion
Zum Userprofil
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
Für E-Mail Adresse klicken
8010 Graz