• Zuendstoff_GenderMedizin_11_03_2011
    56:58
  • MP3, 128 kbps
  • 52.17 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

„Gender-Medizin“  – Unterschiede zwischen Frauen und Männern, ob biologisch und/oder psycho-sozial, beeinflussen Erkrankungen, deren Behandlung und das Gesundheitsverhalten. Zu Gast im Studio ist Frau Prof. Alexandra Kautzky-Willer, die den Lehrgang Gender-Medizin an der Medizinischen Universität Wien leitet.