ÖR Herbert Köppl, vlg. „Kellerbauer“ hat ein neues Buch mit weihnachtlichen Gedichten herausgegeben!

Sendereihe
Volksmusik und Tradition
  • 20191213_Volksmusik und Tradition_59-52
    Download
    59:52
audio
Musikschul-Unterricht auch in Corona Zeiten!
audio
Der Herbst als Jahreszeit, ein ergiebiges Thema für Mundartdichter.
audio
Schwammerl-Ausstellung beim Forellenwirt in Mitterbach!
audio
"So war's friah" - Affenzeller Greti erzählt über die Einkaufsgewohnheiten - bzw. Möglichkeiten in den Nachkriegsjahren.
audio
"Nachdenkplatzerl" am Johannesweg!
audio
Pilgerbegleiter Hans Hinterreiter aus Bad Zell - Wandern / Pilgern!
audio
Franz Ehrenstrasser - Flügelhornist bei den Tiroler Musikgruppen "Harter Kern" und "Angerberger Bläser" ist Gast in dieser Sendung1
audio
Klaus Karl, Volksmusikant aus Ottensheim ist 80!
audio
Spannerin, Wenderin und Kräuterweibl!
audio
Astronomie und Astrologie - eine Verwandtschaft die getrennte Wege geht.

Bereits sein siebtes Buch hat ÖR Herbert Köppl, vlg. „Kellerbauer“ vor Kurzem veröffentlicht. Weihnachtliche Gedichte und Geschichten bilden den Inhalt des vorliegenden Werkes. Gedanken zum Nachdenken und kritische Betrachtungen unseres „heutigen“ Advents-Verständnisses. Er liest persönlich einige Kostproben daraus in dieser Sendung. Illustrationen von Prof. Herbert Wagner lassen das Buch auch optisch zum Kunstwerk werden.

Schreibe einen Kommentar