DeFem Magdalena Brandstötter

Podcast
De Fem Der weiblichen Stimme Raum geben
  • 20191218DeFemMagdalenaBrandstötter
    53:00
audio
DeFem Nicola Abler
audio
DeFem Wortbunt Marianne Mairhofer
audio
DeFem Eva Seebacher
audio
DeFem Sonnja Markun
audio
DeFem Maya Maria Tilg
audio
DeFem Resi Schedlberger; die Wenderin
audio
DeFem tanzt ins neue Jahr 2021
audio
DeFem Die Sache mit dem toten Clown
audio
DeFem Hanni Scharschinger
audio
DeFem Katharina Reyer

Einmal quer durch`s Himmelsmeer reisen wir mit Magdalena Brandstötter. Das Schreiben ist schon als Kind zu ihr gekommen. Sie schreibt, reimt und dichtet ihre Sprachbilder ins Leben. Wie schafft es Christine de Pizan im 14.Jhd. oder auch Sofja Tolstaja aus dem Schatten ihrer Zeit herauszutreten? Lassen wir uns von Sprache und Texten verzaubern – es ist von FRAU noch nicht alles geschrieben und gesagt.
“Worte schreiben sich in mir. Sie besuchen mich atemlos nehme ich sie auf. Sie umkreisen mich ich schreibe ihren Kreis.“ (Rose Ausländer)
https://dichterwald-textgestalt.com/

Leave a Comment