Orange the World: Evolving beyond trauma

Podcast
Globale Dialoge – Women on Air
  • WoA_ES_10.12.2019_evolving beyond trauma
    57:00
audio
Zurale Seja – Starke Mädchen!
audio
Und immer wieder aufbrechen! Leben im Exil und die Idee Südafrikas
audio
Feminismus in Südostasien
audio
Konstruktiver Journalismus
audio
Lobau-Autobahn Protestcamp
audio
Das Recht aller Frauen
audio
Under the Udala Trees: LGBT+ Rechte in Nigeria
audio
Klimakrise und Geschlechtergerechtigkeit – was hat das eine mit dem anderen zu tun?
audio
„Begrüßt uns nicht mit Ni hao“
audio
Von diesen EU-Ländern kann Österreich lernen, wie man Femizide verhindern kann.

Anlässlich der UN Women Kampagne „Orange The World” fand am 3. Dezember 2019 in Wien eine Veranstaltung statt: Evolving Beyond Trauma. Diese Veranstaltung wurde vom Ban Ki-moon Centre for Global Citizens, Juvenilia Club Wien und Soroptimist International Wien organisiert. Inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltung war das Thema Traumata, die weibliche Opfer im Zuge von häuslicher Gewalt erleiden.

Jede fünfte Frau in Österreich – rund 20 Prozent aller Frauen – ist ab ihrem 15. Lebensjahr körperlicher und/oder sexueller Gewalt ausgesetzt. Jede dritte Frau musste seit ihrem 15. Lebensjahr eine Form von sexueller Belästigung erfahren. Jede 7. Frau ist ab ihrem 15. Lebensjahr von Stalking betroffen. Global betrachtet erleben viele Frauen Traumen, die sie ihr gesamtes Leben begleiten. Über Trauma zu sprechen erfordert Mut- etwas darüber zu erfahren erfordert Mitgefühl.

Elena Castellucci, Präsidentin der Jugendgruppe Juvenilia Club Wien von Soroptimist International, stellte ein Panel zusammen, das sich mit Evolving Beyond Trauma befasste. Dieses Thema wurde von einer Jury aus international preisgekrönten Expert_innen behandelt, die offen über ihre persönlichen Erlebnisse sprachen und ihr Wissen mit dem Publikum teilten.

Zu Wort kommen:

Elena Castellucci, Past-President Juvenilia Club Wien, Soroptimist International Österreich, Gründungsmitglied TANKA Solutions

Dr. Heinz Fischer, Bundespräsident a.D.

Sean McCarthy, Gründer TEDS Foundation, CEO Tanka Solutions & HolisticHealth Coach

Louise Deininger, Conceptual Artist & Gründerin von GYCO

Sharon Anena, GYCO Administrationsmanagerin & Chef Assistentin, Gründerin von Julias Heart CBO

Rania Mustafa Ali, Jornalistin & Dokumentaristin

Dr.in Susanne Hölbfer, Oberärztin Gynäkologie, Wilhelminenspital

Serani Siegel, Project Manager in the Gender Section of the Office of the OSCE Secretary General

Liama, Singer-Song writer from Uganda

Leave a Comment