durch den Dezember mit Emil

Podcast
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20191218-Dezembermit Emil-60-00
    59:54
audio
"Jeder Geflüchtete ist ein Individuum"
audio
Impf-Renitente und anderes aus dem Jahr 1855
audio
Aktuelle Ausstellungen im Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt
audio
Altes und Neues: Email, Mosaik und Musik
audio
Erwin Zeinhofer über Pre (ä oder ae) garten
audio
Ausstellung mit Spielzeug aus vergangenen Jahrzehnten
audio
Altes und Neues: Historische Markterkundung
audio
Helmut Wildberger über die Fotoausstellung im Museum Pregarten
audio
Blaudruckstoffe aus Bad Leonfelden
audio
Die Geschichte der Täuferbewegung

wen wunder´s… es dreht sich um den Winter- oder Christmond. Neben vielen anderen Bräuchen des Dezembers erzählt Emil auch vom Brauch des “Frauentragen”. Viele Erinnerungen lässt er in diese Sendung einfließen und natürlich dürfen auch seine Gedanken in Form von Gedichten nicht fehlen.

Wir wünschen eine gute Weihnachtszeit und freuen uns im Jänner akustisch wieder bei euch zu Gast sein zu dürfen.

Moderation, Redaktion: >Emil Vierhauser, Technik und Schnitt<. Silvia Filzmoser

Leave a Comment