• 865
    29:30
  • MP3, 186.58 kbps
  • 39.37 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

1. Eine bessere Welt mithilfe nachhaltiger Bildung:

Voraussetzungen, Herausforderungen, Zukunftsvisionen

Ein Gespräch mit der Pädagogin Mariele Weber

In der letzten Sendung haben sich meine Kolleginnen mit dem Schulsystem beschäftigt, der Regelschule, aber auch mit möglichen Alternativen wie Montesori.

Darauf aufbauend habe ich letzte Woche ein Gespräch mit Mariele Weber geführt und sie dafür zu mir eingeladen. Sie hat in Wien Umweltpädagogik studiert, lebt heute in Marburg und steht dort kurz vor Abschluss des Masterstudiums Abenteuer- und Erlebnispädagogik. In ihrer Masterarbeit beschäftigt sie die Frage welchen Beitrag die Abenteuer- und Erlebnispädagogik für eine nachhaltige Bildung leisten kann.

Nach der Arbeit in zahlreichen Vereinen und zu unterschiedlichen Themen (Wasserprivatisierung, Biolandwirtschaft, faire Produktionsbedingungen für Kleidung etc.) ist Mariele Weber gerade unter anderem beim Verein Garten-Werk-Stadt in Marburg angestellt und leistet, wie sie selbst sagt, „niederschwellige“ Bildungsarbeit. Sie werkelt in Gemeinschaftsgärten mit Kindergarten- und Schulkindern. Im Interview spricht sie über Herausforderungen und Zukunftsvisionen der Bildungsarbeit mit dem Schwerpunkt auf Umweltbildung und Nachhaltigkeit.

2. Neil Young – Who‘s gonna stand up?

Buch:

Theorie Uvon der Zukunft her führen von Otto Scharmer

 

Filme:

But Beautiful von Erwin Wagenhofer

Everyday Rebellion von Arash T. und Arman T. Riahi 

Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen von Cyril Dion und Mélanie Laurent

 

Organisationen:

Garten-Werk-Stadt (www.gartenwerkstadt.de)

Arche NoVa – Initiative für Menschen in Not e.V. (www.arche-nova.org)

Redaktion: Laura Hörner

Fremdmaterial in 865
Who‘s gonna stand up? by Neil Young ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
radioattac Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
02. Dezember 2019
Veröffentlicht am:
02. Dezember 2019
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Zum Userprofil