• Vortrag Sumaya Farhat Naser 28.11.2019 mit Begrüßung Thomas Robin und Johann Punzenberger
    43:51
  • MP3, 255.01 kbps
  • 80 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Auf Einladung des Friedenskraftwerk Vorarlbergs und zahlreiche KooperationspartnerInnen hin (inkontra, dem katholischen Bildungswerk Pfarre St. Martin, der Evangelischen Pfarre Dornbirn, dem Werk der Frohbotschaft, dem Ökumen. Bildungswerk Bregenz, der Bodensee-Akademie, dem Internationalen Versöhnungsbund, plan-g (Partnerschaft für globale Gesundheit), dem Arbeitskreis Sozialdemokratie und Christentum, dem Renner-Institut und den Rittern vom heiligen Grab) fand im Pfarrsaal St. Martin am 27. November ein Kreisdialog statt. Die Frage in der Mitte: „Wie können wir mit langfristigen Konflikten leben?“ In dieser R(h)eingehört hören wir in den anfänglichen Impulsvortrag der palästinensischen Friedensvermittlerin Sumaya Farhat-Naser rein.