864. radio%attac – Sendung, 25.11.2019

Podcast
radioattac
  • 864
    29:30
audio
29:26 Min.
To The East - 1008. radioattac - Sendung, 26. 09. 2022
audio
29:26 Min.
Werdet munter! Preise runter!
audio
29:28 Min.
Jahre der Reparatur
audio
29:28 Min.
Lederjacke statt Anzug / Chemist für future
audio
29:26 Min.
"Tod und Mädchen"
audio
29:30 Min.
Alles teurer oder was?
audio
29:22 Min.
“Lest das!” - Die junge Generation kommt zu Wort
audio
29:23 Min.
Resilienz - die eigene Welt ist möglich
audio
28:38 Min.
1000 x radio%attac
audio
29:28 Min.
Entfremdung, Umweltkollaps und die Suche nach einem neuen Narrativ

1. Schule – Leistungsgesellschaft im Klassenzimmer

Viele Kinder klagen über zu viel Stress in der Schule, zu viele Hausaufgaben und zu viel Druck. Sie wollen nicht in die Schule gehen und sind nicht interessiert daran etwas zu lernen. Dafür gibt es verschiedenste Erklärungen. Auch gibt es Alternativen zum herkömmlichen Schulsystem, die Lernen auf eine andere Art und Weise angehen.

Quellen:

  • Yakamoz Karakurt: Mein Kopf ist voll! – 18. August 2011 / Die Zeit Nr. 34/2011
  • Gerald Hüther: Schule und Gesellschaft – die Radikalkritik
  • Gerald Hüther: Pädagogik und Potentialentfaltung
  • Gerald Hüther: Wieso die Schulen versagen

2. Sarah Lesch – Testament

3. Pink Floyd – another brick in the wall

Redaktion: Dorothea Ritter

Schreibe einen Kommentar