Im Blickpunkt: Renata Schmidtkunz

Sendereihe
Im Blickpunkt: Soziales und Bildung
  • 20191125_ImBlickpunkt_Renata-Schmidtkunz_60-00
    60:00
audio
Im Blickpunkt - Dennis Tamesberger
audio
Im Blickpunkt - Zeiten der Transformation
audio
Corona und die Folgen - mehr Fragen als Antworten
audio
Zukunft des Bildungssystems in Österreich
audio
Im Blickpunkt: Schulen für Sozialbetreuungsberufe
audio
Im Blickpunkt - Max Kastenhuber
audio
Im Blickpunkt - Corona
audio
Im Blickpunkt - Prekäre Verhältnisse
audio
Im Blickpunkt: Ingolfur Blühdorn - Nachhaltige Nicht-Nachhaltigkeit
audio
Im Blickpunkt: Max Kastenhuber

Zu Gast bei Roland Steidl: Renata Schmidtkunz, bekannt aus Ö1 („Im Gespräch“ u.a.), ORF-TV („kreuz und quer“) und als Buchautorin („Himmlisch frei“).

Roland Steidl gestaltet ein persönliches Portrait der Frau, die schon so viele andere portraitiert hat, vom Aufwachsen im evangelischen Pfarrhaus über das Theologie-Studium bis zu ihrer Auffassung von Wirklichkeit und Freiheit.
Dabei geht es dann unvermeidlich um den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, um praktische Aspekte der Arbeit und um die Öffentlichkeit und deren Meinung.

Ein Satz: „Das schlechteste wäre sicher, wenn ich keine Fragezeichen mehr hätte als Journalistin.“

Schreibe einen Kommentar