Im Blickpunkt: Renata Schmidtkunz

Podcast
Im Blickpunkt: Soziales und Bildung
  • 20191125_ImBlickpunkt_Renata-Schmidtkunz_60-00
    60:00
audio
Von der Diskriminierung zur Selbstbestimmung
audio
Im Blickpunkt: Aleida Assmann
audio
Hat soziale Betreuung/Begleitung heute noch einen Wert?
audio
Im Blickpunkt - Soziales und Bildung
audio
Im Blickpunkt: Kunst und Kunstvermittlung
audio
Im Blickpunkt: Mag. Hans Gruber
audio
Im Blickpunkt: Univ. Prof. Dr. Ingolfur Blühdorn
audio
Im Blickpunkt: Markus Lehner
audio
Im Blickpunkt: Josef Scharinger
audio
Im Blickpunkt -Thomas Pflügl

Zu Gast bei Roland Steidl: Renata Schmidtkunz, bekannt aus Ö1 („Im Gespräch“ u.a.), ORF-TV („kreuz und quer“) und als Buchautorin („Himmlisch frei“).

Roland Steidl gestaltet ein persönliches Portrait der Frau, die schon so viele andere portraitiert hat, vom Aufwachsen im evangelischen Pfarrhaus über das Theologie-Studium bis zu ihrer Auffassung von Wirklichkeit und Freiheit.
Dabei geht es dann unvermeidlich um den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, um praktische Aspekte der Arbeit und um die Öffentlichkeit und deren Meinung.

Ein Satz: „Das schlechteste wäre sicher, wenn ich keine Fragezeichen mehr hätte als Journalistin.“

Schreibe einen Kommentar