• R(h)eingehört_Friedensdialog zu langwierigen Konflikten
    11:30
  • MP3, 239.58 kbps
  • 19.73 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Für diese R(h)eingehört sprach Redakteurin Julia Felder mit Johann Punzenberger. Beide sind Mitglieder des Vereins Friedenskraftwerk Vorarlberg. Gemeinsam mit inkontra, dem katholischen Bildungswerk Pfarre St. Martin, der Evangelischen Pfarre Dornbirn, dem Werk der Frohbotschaft, dem Ökumen. Bildungswerk Bregenz, der Bodensee-Akademie, dem Internationalen Versöhnungsbund, plan-g (Partnerschaft für globale Gesundheit), dem Arbeitskreis Sozialdemokratie und Christentum, dem Renner-Institut und den Rittern vom heiligen Grab veranstalten sie einen Dialog mit der Friedensvermittlerin Sumaya Farhat Naser zur Frage „Wie gehen wir mit langfristigen und schwierigen Konflikten um?“

Der Friedensdialog findet am Mittwoch, dem 27. November ab 19:30 im Pfarrhaus St. Martin statt.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
18. November 2019
Veröffentlicht am:
18. November 2019
Ausgestrahlt am:
22. November 2019, 12:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Israel, Konflikt, Kreisdialog, Palästina
Zum Userprofil
PROTON - das freie Radio Roppele
Für E-Mail Adresse klicken
6850 Dornbirn