Dark Revolutions – the que_ring drama project

Sendereihe
Radio Dispositiv
  • Dark Revolution
    Download
    48:24
audio
Karim El-Gawhary: Repression und Rebellion
audio
Bus nach Bingöl - Richard Schuberth im Studiogespräch
audio
Arbeit statt Almosen - Literatur goes Crowdfunding
audio
ORACLE and SACRIFICE 1 oder die evakuierung der gegenwart
audio
MusicaFemina International - Weibliche Musikpraxis
audio
Leben verboten! Maria Lazars Roman in deutscher Erstausgabe (Podcastversion)
audio
Leben verboten! Maria Lazars Roman in deutscher Erstausgabe (Radioversion)
audio
Worüber man als Jude nicht schreiben sollte - Sama Maani zu seinem jüngst erschienenen Essayband
audio
Handbuch Überwachung - Angelika Adensamer zur Neufassung HEAT 2.0
audio
Erinnerungen an Chrono Popp - Teil 2 mit Hans Holler und Kurt Palm (Podcastversion)

Von 14. bis 23. November 2019 ist im Brut Studio die Produktion ‚Dark Revolutions‘ als zweiter Teil des the que_ring drama projects zu sehen. Gin Müller, Sabine Marte und Selina Shirin Stritzel haben sich nach einer Probe bereit erklärt, Details zu verraten.

Wesite Brut / Dark Revolutions
Website Sabine Marte
Website Ballhaus Naunynstrasse / Selina Shirin Stritzel
Website Brut / Gin Müller

(CC) 2019 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer (ORANGE 94.0)

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar