Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop

Sendereihe
Radiofabrik Probebühne
  • 2019.10.26_1706.36-1736.00__Probebühne
    29:23
audio
Probebühne - das erste Mal on Air. Eindrücke aus dem Radiofabrik Basisworkshop Oktober 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop September 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop August 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop November 2019
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Juni 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Juni 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Mai 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Jänner 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Jänner 2020

Die „Probebühne“ ist der Abschluss des Radiofabrik Basisworkshops. Zukünftige Radiomacher*innen gehen hier das allererste Mal on Air.

In dieser Sendung stellt sich wie immer eine bunte Gruppe mit verschiedenen Interessen und Sendungsideen vor. Mit dabei ist Ali, der eine Radiosendung rund um (Dokumentar-)Fotografie gestalten will. Von Raimonda erwartet uns eine experimentelle Sendung rund um neue Musik. Marcel wird das Open Mind Festival „Bye Bye Everything“ mit dem Aufnahmegerät begleiten. Unter dem Sendungstitel „Earl’s Black Ear Plough“ wird uns Dietmar rockige Raritäten und selten Gehörtes näher bringen. Ingrid werden wir in Zukunft öfter bei den Omas on Air hören. Spannend wird es noch bei Klara, Gernot und Sophie. Die drei haben viele Eindrücke gesammelt und feilen noch an Sendungskonzepten.

Schreibe einen Kommentar