DeFem Karin Moser

Sendereihe
De Fem Der weiblichen Stimme Raum geben
  • DeFemKarinMoser20191023
    53:00
audio
DeFem Sonnja Markun
audio
DeFem Maya Maria Tilg
audio
DeFem Resi Schedlberger; die Wenderin
audio
DeFem tanzt ins neue Jahr 2021
audio
DeFem Die Sache mit dem toten Clown
audio
DeFem Hanni Scharschinger
audio
DeFem Katharina Reyer
audio
DeFem Isabella Minichmair
audio
DeFem - die Welt ist Klang
audio
DeFem - der weiblichen Stimme Raum geben; Gabriele Hohensinn

Mit der Frage „Was ist wichtig und wesentlich für mich in meinem Leben?“ hat sich Karin Moser in ein unbekanntes Land gewagt. WESENTLICH – was macht mein Wesen aus? Sich zu zeigen macht zerbrechlich, aber auch mutig und stark. Wir reisen in ein neues Abenteuer, das uns ermächtigt, uns so zu leben, wie wir sind. Eine Reise, die uns ver“wandelt“ oder wie es Hesse so schön ausdrückt:

Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Einschalten und genießen.

freiraum-zum-sein.at

Schreibe einen Kommentar