R(h)eingehört_Wildtierhilfe Vorarlberg

Sendereihe
R(h)eingehört
  • DR0000_1114.mp3
    15:17
audio
R(h)eingehört Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien
audio
R(h)eingehört zum Buch "Außer Haus"
audio
R(h)eingehört Spinnerei Slam via Livestream
audio
R(h)eingehört mit Prinz Grizzley
audio
R(h)eingehört vom Protestcamp Dornbirn
audio
R(h)eingehört Protestcamp in Dornbirn
audio
R(h)eingehört Naturgärten
audio
R(h)eingehört zu richtig Kompostieren
audio
R(h)eingehört zu neue Formate in der Kammgarn Hard
audio
R(h)eingehört Ritual zu Lichtmess

Redakteurin Julia Felder führte für R(h)eingehört – Die guten Nachrichten aus dem Rheintal ein Gespräch mit Katharina Löschnig über die Wildtierhilfe Vorarlberg, die Tätigkeiten und Aufgabenfelder des Vereins und darüber was es für fachgerechte Wildtierhilfe im Angesicht menschengemachter Probleme braucht – ganz direkt, vor Ort.

Homepage des Vereins Wildtierhilfe Vorarlberg: www.wildtierhilfe-vorarlberg.at/

 

__________________________________________________________

Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/

Schreibe einen Kommentar