atomstopp_55: Das Volk begehrt Klimaschutz! Jetzt alle mitmachen!

Podcast
atomstopp
  • frf_0kt_2019
    45:00
audio
atomstopp_76: Atomkraft als grüne Energie ist purer Wahnwitz!
audio
atomstopp_75: Sauberer geht’s nicht – Reklame-Offensive für Atomkraft
audio
atomstopp_74: Neuer Klimasong und die alte Leier von harmloser Atomkraft
audio
atomstopp_Sonderausgabe: Ein Antiatom-Podcast zur Landtagswahl 2021 in OÖ
audio
atomstopp_73: Unterstützung für uns – altbewährt und ganz jung & frisch
audio
atomstopp_72: Was tut sich hinter den europäischen Anti-Atom-Kulissen?
audio
atomstopp_71: NEC2021 – How to Dismantle an Atomic Lie
audio
atomstopp_70: Erinnerung an eine besondere Reise & Last Call zur NEC2021
audio
atomstopp_69: Fukushima 10|35 Tschernobyl – die nuklearen Lügen zerlegen NEC21
audio
atomstopp_68: Aktuelles aus Tschechien auf www.atomstopp.at

Dass atomstopp in der Klimadebatte ein Wörtchen mitzureden hat, haben wir schon in vergangenen Sendungen klargestellt. Atomenergie als Klimarettung? Das hätte die Lobby grad gern – und wir werden das so nicht durchgehen lassen. Vielmehr muss die Energiewende hin zu Versorgung aus 100% Erneuerbare Energien mit allen Mitteln beschleunigt werden. Eine junge, engagierte Initiative wie das Klimavolksbegehren kommt uns da grade recht.

Wir haben in dieser Sendung mit Veronika Lehner* gesprochen. Sie ist Aktivistin bei diesem Volksbegehren und mit viel erfrischendem Elan dabei. Als ehrenamtliche Akteurin trommelt sie für eine Zukunft mit Klimaschutz im Verfassungsrang, für den Stopp klimaschädlicher Treibhausgase, für sozialverträgliche, steuerlich geregelte Abgaben auf CO2-Verbrauch und eine nachhaltige Verkehrs- u Energiepolitik. Und was macht ihr so? Wir hoffen: Zumindest das Klimavolksbegehren unterschreiben!

*Musizieren kann sie übrigens auch ganz hervorragend: Die Musikstücke in dieser Ausgabe stammen von  YESTERDAYDREAMER – der Band, in der sie gemeinsam mit ihrem Freund Martin auftritt.

Leave a Comment