• pmk-19-10-18--monomono
    37:23
  • OGG, 85.85 kbps
  • 22.96 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

VERSCHUBU ist zurück und präsentiert nun zum vierten Mal die holographische Arzneispezialität zum Einnehmen. MONOMONO arbeiten mit Versatzstücken und Findlingen aus dem Internet sowie mit Stimmen aus ihrer Umgebung, die sie in ein Flechtwerk aus Synthesizern und Beats einbetten. Monomonos Stücke und Auftritte sind popkulturelle Alchemie. Immer unterm Radar, immer episch, immer haarscharf an Stilverrat und Piraterie entlangschrammend. ## https://pmk.or.at/events/kopfweh-kein-wunder-tng-04-elementary-dear-data