• Begegnungswege 17. Oktober 2019
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Klimagerechte Mobilität, Soziale und Friedensinitiativen, Menschenrechte, Lebenswerte Zukunft sind Themen unserer heutige Sendung. Wir sprechen darüber mit engagierten Leuten aus Deutschland und Belgien und berichten über die Alternativen Nobelpreisträger 2019. Details siehe unten und bei den weiterführenden Links.

In September 2019 hat Maria Reichl in Köln, Brüssel und Bonn einige engagierte Leute besucht und interviewt.
Sie hören ein Gespräch mit Ruth Flickschuh und Kris Vanhoeck u.a. über ihr Engagement für klimagerechte Mobilität wie die Mobilitätswoche mit dem autofreien Sonntag am 22. Sept. 2019 in Brüssel, gegen den Abriss von Sozialwohnungen mit dem Brecht-Eisler Chor, für den Ausbau direkter Fahrradverbindungen und den Erhalt von Grünzonen wie Le Marais in der Stadt Brüssel usw… Mehr Infos über die Mobilitätswoche und den Autofreien Sonntag siehe https://www.mobilmix.brussels/

Sie hören auch ein Gespräch mit Heide Schütz, Vorsitzende des Frauennetzwerks für Frieden e.V über ihr Projekt „die Berta-von-Suttner-Bahn in Bonn“. https://www.frauennetzwerk-fuer-frieden.de/ .

Preisträger*innen des Right Livelihood Award 2019 . In diesem Jahr werden Aminatou Haidar (Westsahara), Guo Jianmei (China), Greta Thunberg (Schweden) und Davi Kopenawa / Hutukara Associação Yanomami (Brasilien) mit dem Right Livelihood Award geehrt. Der „Alternative Nobelpreis“ wird in diesem Jahr zum 40. Mal vergeben. https://www.rightlivelihoodaward.org/2019-announcement/2019-announcement-press-release-de.

Wir laden ein zur Ausstellung „Weltreligionen- Weltfrieden – Welt-Ethos“ und zum Vortrag von Clemens Ronnefeldt „Friedenshandeln in Zeiten globaler Eskalation.“ in Bad Ischl.
14. – 26.10. 2019 BAD ISCHL (Aula des BG/BRG, Grazer Str. 27): Ausstellung „WeltReligionen – WeltFrieden – Welt-Ethos“, zu den Schul-Öffnungszeiten, freier Eintritt
22.10.2019 19:30 BAD ISCHL (Pfarrsaal, Auböckpl. 6c): Clemens Ronnefeldt (Deutscher Versöhnungsbund) spricht zum Thema „Friedenshandeln in Zeiten globaler Eskalation“
Veranstalter: KBW, EBW Bad Ischl (in Kooperation mit dem Interreligiösen Dialog).

Wir weisen hin auf das Buch von Emmerich Tálos „Die Schwarz-Blaue Wende in Österreich. Eine Bilanz“, Lit-Verlag, http://www.lit-verlag.de/wien/ und kommentieren die Nationalratswahl 2019 in Österreich.

Musik: Auszüge Benefizkonzert vom 11. Okt. 2019 für einen Brunnenbau in Tanzania für die Eine Welt Gruppe in Strobl mit der Trommelgruppe Jankadi, dem Chor „Colors of Music und am Klavier Fritz Altrichter unter der Leitung von Cornelia Kirsch. http://colors-of-music.at/ . Eine Welt Gruppe Strobl: www.ewg-strobl.at

Fremdmaterial in Begegnungswege 17. Oktober 2019
Improvisationen bei Benefizkonzert 11.Okt. 2019 in Strobl by Fritz Altrichter ©
Auszüge aus Benefizkonzert 11.Okt. 2019 in Strobl by Chor Colors of Musik und Trommelgruppe Jankadi ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
13. Oktober 2019
Veröffentlicht am:
17. Oktober 2019
Ausgestrahlt am:
17. Oktober 2019, 19:00
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Zum Userprofil
Matthias und Maria Reichl
Für E-Mail Adresse klicken
4820 Bad Ischl