„Wer´s glaubt, wird selig“ – 10/19

Sendereihe
Wer’s glaubt wird selig!
  • 20191004_Wer s glaubt wird selig_60-00
    Download
    59:59
audio
Wer´s glaubt: 33. und damit letzte Ausgabe
audio
Wer's glaubt: Juni 2020
audio
Wer's glaubt wird selig - 05/2020
audio
Wer´s glaubt wird selig - 04/2020
audio
Wer´s glaubt wird selig – 03/2020
audio
Wer´s glaubt wird selig - 02/2020
audio
Wer´s glaubt wird selig - 01/2020
audio
Wer´s glaubt wird selig - 12/2019
audio
"Wer's glaubt wird selig" 11/2019

Das Neue Testament als Fundgrube für Redewendungen in unserer Sprache: Sein Scheflein beitragen – Nichts ist unmöglich – Seine Hände in Unschuld waschen – Da verließen sie ihn – Da kräht kein Hahn – Dastehen wie die Ölgötzen – Lass diesen Kelch an mir vorübergehen

Musik zur Sendung:
J. S. Bach: Sonate für Flöte; Cello Suite Nr.5 und Nr.1
Christian Gottlieb Schneider: Sonate für Traversflöte und Gitarre
Mauro Giuliani: Sonate für Flöte und Gitarre

Sendeverantwortung: Hans Bergthaler

Schreibe einen Kommentar