Entwicklung der Tierrechtsbewegung und des Veganismus

Sendereihe
Tierrechtsradio
  • 2019-10-11_zukunft
    49:04
audio
Ziel erreicht: Doch keine Volksabstimmung im Burgenland
audio
Der Fleischatlas ist erschienen
audio
Demokratiebewegung in Belarus
audio
Interview mit langjähriger Tierschutzaktivistin aus Tirol
audio
Kommentar zum gerade beendeten "Tierschutz"volksbegehren
audio
5 Jahre Privatanklage Gatterjägermeister gegen VGT
audio
Initiative für Volksabstimmung über Gatterjagd vor Erfolg
audio
Tierschutz Jahresrückblick 2020
audio
Fleisch ist extrem klimawirksam – egal ob konventionell oder Bio
audio
Hitzefrei ab 30° C für Fiaker in Salzburg

Drei Aktivist_innen reflektieren das Ergebnis der Nationalratswahl 2019 in Österreich und allgemein im Tierschutz relevante Entwicklungen.

Was tut sich in den letzten Jahren rund um den Tierschutz und wie passt das mit den politischen Entwicklungen zusammen. Was müssen wir fürchten und worauf können wir hoffen?

Schreibe einen Kommentar