Umwelt, Klima, Klimaschutz [NMS St. Johann im Pongau / Salzburg – Radiofabrik]

Sendereihe
Schulradiotag 2019
  • Anmod_Radio Proton_zur_Radiofabrik_SCHRAT2019
    04:30
  • Umwelt, Klima, Klimaschutz
    27:35
audio
Jingle Schulradiotag 2019
audio
Schulradiotag 2019 / Eröffnung [BRG Oberpullendorf]
audio
Soziale und ökologische Bewegungen - Von Zwentendorf, Hainburg bis Fridays for Future [Modellschule Graz]
audio
Cyber Security, ATRIA and more! [HTL St.Pölten]
audio
"Radioaktiv" – Magazin des Bundesgymnasiums Tanzenberg [BG Tanzenberg] Radio AGORA
audio
Der Traunstein [BRG/BORG Gmunden]
audio
Backstreetgangsters gegen Arbeitslosigkeit [Produktionsschule TAFIE / Mils]
audio
Heimat - Neue Mittelschule Weißenbach an der Enns (Radio Freequenns)
audio
Mit dem Bus zum Weltfrieden und retour / BRGOP
audio
Meine Mutgeschichte / Radio FRO [HTL / Leonding, HASCH / Perg]

An der NMS St. Johann im Pongau, gibt es seit diesem Jahr Radiomachen als Freifach. 11 Schüler und Schülerinnen besuchen das Unterrichtsfach und haben für den Schulradiotag gemeinsam mit der Radiofabrik eine Sendung gestaltet. Schnell wusste die Gruppe, dass sie unbedingt eine Sendung rund um Klima und Klimaschutz machen wollen. Gemeinsam haben sie verschiedene Schwerpunkte recherchiert und so viele gehabt, dass es schwer war, sich für die wenigen zu entscheiden, die in die Sendung kommen sollten.

Von Felix, Luca und Muhammed erfahren wir, was Klima überhaupt ist und wie es zum Klimawandel kommt. Lamija und Mia stellen uns das Gesicht der Klimaproteste – Greta Thunberg – vor. Welche Vor- und Nachteile E-Autos haben, erklären uns Kilian und Hubert. Abgerundet werden die Themen mit Straßenumfragen – denn wir wollten unbedingt wissen, was die BewohnerInnen St. Johanns über diese Themen denken. Mit praktischen Tipps und Hinweisen geht weiter beim Thema Plastik. Sila und Aminat haben herausgefunden, was wir als einzelne tun können, um unsere Umwelt zu schützen, sprechen über Schulprojekte zu diesem Thema und haben in einem Bio-Laden in St. Johann nachgesehen, was ihn umwelttechnisch von anderen Läden unterscheidet. Im letzten Beitrag kommt der Bürgermeister von St. Johann, Günther Mitterer,  zu Wort. Denn die Stadtgemeinde ist bereits seit vielen Jahren Vorreiter und Vorbild in Sachen Klimaschutz. Was da so alles gemacht wird, erfragen Nina und Selin.

Die Sendung wurde mit viel Freude gestaltet von: Felix, Luca, Muhammed, Lamija, Mia, Kilian, Hubert, Selin, Nina, Sila, Aminat, der Radio-Lehrerin Astrid Hickmann und der Radiofabrik.

 

 

Anhang: Anmoderation der Sendung: Radio OP mit Clara (3A) und Max (4A) aus dem Gymnasium Oberpullendorf

Schreibe einen Kommentar