Slawische Filmtage 2018

Sendereihe
Kulturen im Kontakt
  • Slawische Filmtage 2018
    29:10
audio
Musiker von Welt aus aller Herren Länder
audio
Studierendenprojekt „Migration, Literatur und Gesellschaftskritik zwischen Bosnien-Herzegowina und Österreich“
audio
Ágnes Heller über Demokratie, Emanzipation und Vorurteile
audio
Die südliche Frage. Teil 1 / Južnjačko pitanje. Deo 1
audio
Peter Hill: der australische Sprachwissenschaftler mit der slawischen Seele
audio
Heinrich Pfandl zum 65. Geburtstag: Eine Sendung über unseren geschätzten Lehrer, Freund und Universitätsprofessor am Institut für Slawistik der Universität Graz
audio
Soziale Randgruppen im zeitgenössischen russischen Film
audio
Antike Mythen in Russland und Südosteuropa: Ilias und Odyssee
audio
Propaganda und Medienfreiheit in Russland und Südosteuropa

Moderation: Claudia Mayr-Veselinović (Institut für Slawistik, claudia.mayr@uni-graz.at)

Mitwirkende: Prof. Karl Kaser (Leiter des AB für Südosteuropäische Geschichte und Anthropologie), Prof. Vanesa Matajc (Institut für vergleichende Literaturwissenschaften und Literaturtheorie der Universität Ljubljana), Prof. Peter Stanković (Inhaber des Lehrstuhls für Kulturwissenschaften vom Zentrum für Kultur- und religionswissenschaften der Fakultät für Sozialsissenschaften der Universität Ljubljana)

Musik: Springtide – We are heading to the East, Mid-Air Machine – Burn it down, 4bstr4ckt3r –Soundboy

Schreibe einen Kommentar