Harald Jele: Geistes Arbeit – Eine Erzählung – Ein Gespräch mit dem Autor über sein Buch und das Schreiben.

Sendereihe
AGORA Spezial
  • SEXX220919 - Spezial - Harald Jele Geistes Arbeit
    51:36
audio
Kirre Kunst und versteckte Konformität
audio
AGORA Spezial_Haarspaltereien
audio
Staat, Grenzen, Kultur, Freiheit
audio
Symposium der IG KIKK: Kultur- und Demokratiearbeit
audio
"Social Development and Poverty Reduction in East Africa"
audio
Med njima je glasba I Die Musik zwischen ihnen
audio
In einem neuen Land: 10 Frauen - 10 Geschichten
audio
BritPop_Streifzug durch die Inseln
audio
Spiel, Sport, Spaß und Beruf!
Aus dem Klappentext zur Erzählung:

Arnold Geist und Felix Bräuner sind seit Jahrzehnten enge Freunde und in vielerlei Hinsicht eng miteinander verbunden. Dass dies sowohl privat als auch beruflich so ist, war stets ihr Geheimnis, und sie setzten in der Vergangenheit viel daran, dass dies auch so blieb. Eines Tages taucht Bräuner mit einem ganz besonderen Wunsch auf, dessen Umsetzung seinen Freund Geist einmal mehr herausforderte. Geist macht sich daraufhin zu einer Reise in den Süden Italiens auf, die nicht bloß Vergnügungen mit sich bringt, dafür beide, Bräuner wie Geist, über den Rand des Legalen hinausführt.

Ein Beitrag von Andreas Križ.

Schreibe einen Kommentar