• 2019.09.17_Übersetzen
    29:07
  • MP3, 192 kbps
  • 40 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen am 26. September sind in der ‚Literarischen Matinée‘ zwei Schriftstellerinnen zu Gast – Christine Schadenhofer und Claudia Inés Solís Haje. Beide schreiben Gedichte, Christine auf Deutsch, Claudia auf Spanisch; und beide übersetzen – Christine die Gedichte von Claudia, Claudia die Gedichte von Christine. Wie geht dieses Über-Setzen von einer Sprache in die andere? Braucht es – speziell beim Übersetzen von Gedichten – einen Gleichklang der Seelen? Ist es von Vorteil, wenn Dichterin und Übersetzerin sich persönlich kennen? Diese und andere Fragen werden ‚zur Sprache kommen‘.
Musikalisch zur Sprache kommt das Ensemble ‚L’arpeggiata‘ von und mit Christina Pluhar, mit südamerikanischen Liedern. Ausgesucht hat sie Claudia Inés Solís Haje.

Fremdmaterial in 2019.09.17_Übersetzen
Pájarillo verde by L\\\'arpeggiata (EMI Records) ©
El curucchá by L\\\'arpeggiata (EMI Records) ©
Como la cigarra by L\\\'arpeggiata (EMI Records) ©
Duerme negrito by L\\\'arpeggiata (EMI Records) ©