• Facette Kult Vorarlberg for Future
    32:45
  • MP3, 192 kbps
  • 44.99 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Passend zur Week for Future geht es in der Facette Kult dieser Woche ums Klima. Einerseits geht es um eine Veranstaltung, die am 12. September stattgefunden hat und auch um den internationalen Klimastreik, der am Freitag in Bregenz um 11 Uhr stattfindet. 

 

Am 12. September sind um die 30 Vorarlberger Klimaschutz-Initiativen zusammen gekommen, um sich zu vernetzen unter dem Ziel „Wir sind Klima – Vorarlberg for Future“ waren um über 100 Engagierte im Vorarlbergmuseum und diskutierten über Klimaschutz-Maßnahmen. Organisator Christof Drexel formulierte zum Abschluss der Veranstaltung ein klares Ziel, dass Vorarlberg bis 2040 klimaneutral werden soll.

Folgende 30 Initaitven haben sich bei „Wir sind Klima – Vorarlberg for Future“ vorgestellt: 
 
– Arge Erneuerbare Energie Vorarlberg
– Biosphärenpark Großes Walsertal
– Bodenfreiheit – Verein zur Erhaltung von Freiräumen
– Caruso Carsharing
– consolnow – Verein Konsumentensolidarität jetzt
– dreierlei – Bioladen, Café, Begegnung
– drexel reduziert
– EE-consult
– Energieinstitut Vorarlberg
– EnergieWenden
– E-Plus, Planungsteam
– Fridays for Future Vorarlberg
– Friedenskraftwerk
– Gemeinwohlökonomie
– illwerke vkw AG
– inatura
– JugendbotschafterInnen der Caritas
– Kairos
– Katholische Kirche Vorarlberg
– Klima- und Energiemodellregion Vorderwald
– Klimabündnis Vorarlberg
– Klimaneutralitätsbündnis 2025
– Naturschutzbund
– nenaV – Neue Nachbarschaften Vorarlberg
– Offener Kühlschrank
– Österreichisches Ökologieinstitut
– Parents for Future Vorarlberg
– Projekt „Wir sind noch hier“
– Radlobby Vorarlberg
– Repair Café Nenzing
– Üsa Bodô – Stiftung für Biolandwirtschaft
– Verein Ökoprofit
– Waldverein Vorarlberg
 
 
Wer sich für „Vorarlberg for Future“ interessiert kann sich an Christof Drexel wenden. Ihr erreicht ihn über seine Homepage www.drexelreduziert.at
 
Kommenden Freitag findet der internationale Klimastreik in Bregenz um 11 Uhr statt. Treffpunkt ist am Bahnhof. Aufgerufen sind alle arbeitenden und nichtarbeitenden Menschen, alle lernenden lehrenden, sich an dem Streik zu beteiligen. Einige engagierte Jugendliche von Fridays for Futre haben 24 Stunden vor dem Landhaus gestreikt und dabei ist ein sehr sehenswerte Video entstanden. https://www.facebook.com/watch/?v=446145305998698
Infos zu Fridays for Future Vorarlberg findet ihr hier: https://www.facebook.com/fridaysforfuture.vorarlberg/
Und auf der österreichischen Seite von Fridays for Future: https://www.fridaysforfuture.at/regionalgruppen/vorarlberg
Den Fridays for Future Song, den ich für euch  gefunden hab mit dem Titel UNITY Fridays For Future (Musicvideo) könnt ihr hier anhören: https://www.youtube.com/watch?v=YOTpeWM-Qgw
Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at und auf Facebook unter https://www.facebook.com/RadioProton/
Produziert am:
24. September 2019
Veröffentlicht am:
24. September 2019
Ausgestrahlt am:
24. September 2019, 07:22
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Ingrid Delacher
Zum Userprofil
PROTON - das freie Radio Roppele
Für E-Mail Adresse klicken
6850 Dornbirn