• RO_Interview_ROMM
    31:28
  • MP3, 320 kbps
  • 72.05 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Radio Spaceuriosity . Thomas Romm . Dem Wesentlichen auf der Spur
Radio Spaceuriosity auf Radio Orange 94.0
**

Wir senden einen Mitschnitt des Gespräches mit Thomas Romm vom Architekturbüro forschen planen bauen. Das Gespräch entstand im Rahmen der Lehrveranstaltung Emerging Fields in Architecture im WS 2018/19.

Architekt Thomas Romm beschaftigt sich bereits seit seiner Studienzeit mit dem Thema Kreislaufwirtschaft im Bauen. Aufgrund der Klimawandel-Folgen und Umweltprobleme, die uns in der heutigen Zeit besonders stark betreffen, ist es wichtiger denn je sich mit kreislaufwirtschaftlichen Themen, auch in der Architektur, auseinander zu setzen. In diesem Interview spricht er mit uns über seine Erfahrungen und die Entwicklungen der vergangenen Jahre, über die Situation in Wien, über Potentiale und Risiken, und nennt einige Beispiele als Good Practice.

Ajka Konjic, Asmira Husic und Joanna Tomaszewska führten das Interview und gestalteten diese Sendung im Rahmen der Lehrveranstaltung „Emerging Fields in Architecture“ der Technischen Universität Wien.

*
Radio Spaceuriosity auf Radio Orange 94.0
Eine Sendung von Sandra Häuplik-Meusburger und Verena Holzgethan
http://o94.at/radio/sendereihe/spaceuriosity/
Live Stream: http://o94.at/live/
Sendungsarchiv: https://cba.fro.at/series/spaceuriosity