Kulturpolitik zur Wahl – Diskussion des Kulturrats mit Parteienvertreter*innen anlässlich der Nationalratswahl

Podcast
frei*raum*kultur
  • Frei*Raum*Kultur-Sendung „Kulturpolitik zur Wahl“
    56:37
  • Rohfassung: Die komplette Veranstaltung „Kulturpolitik zur Wahl“ ungeschnitten
    122:56
audio
Awareness und öffentlicher Raum
audio
13 Monate später. Kulturvereine in der Corona-Krise – Teil 2
audio
Präsentation der Neuauflage der Broschüre „Kultur veranstalten in Wien“
audio
30 Jahre S(Z)ähne zeigen – Keynote, Geburtstagswünsche, Verleihung des Preises der freien Szene Wiens 2020
audio
„30 Jahre (S)Zähne zeigen“ – Armutsfalle Kulturarbeit, Wege aus dem Prekariat
audio
„30 Jahre (S)Zähne zeigen“ – Aus der Vergangenheit lernen, Perspektiven für die Zukunft
video
„30 Jahre (S)Zähne zeigen“-Videobeilage: „Aus der Vergangenheit lernen – Perspektiven für die Zukunft“ und Verleihung des Preises der freien Szene Wiens
video
„30 Jahre (S)Zähne zeigen“-Videobeilage: Armutsfalle Kulturarbeit – Wege aus dem Prekariat
video
„30 Jahre (S)Zähne zeigen“-Videobeilage: „Kollektives Organisieren – Let´s Organize“
audio
„30 Jahre (S)Zähne zeigen“ – Teil 1: Kollektives Organisieren – Let's Organize

Am 29. September wird der Nationalrat neu gewählt. Deshalb hat der Kulturrat Österreich am 9. September mit Politiker*innen von ÖVP, SPÖ, Neos, Jetzt und Grünen über Kulturpolitik diskutiert. Wir bringen eine Stunde aus der Debatte mit Airan Berg (JETZT – Liste Pilz), Eva Blimlinger (Grüne), Henrike Brandstötter (Neos), Thomas Drozda (SPÖ) und Maria Großbauer (ÖVP). Moderation: Monika Mokre. Am Freitag, den 27. September um 16 Uhr auf Radio ORANGE 94.0.

 

Hier könnt ihr online den rund einstündigen Zusammenschnitt aus unserer Sendereihe Frei*Raum*Kultur hören oder die komplette Veranstaltung in einer ungeschnittenen Rohfassung. Bitte oben unterhalb der grafisch dargestellten Tonspur auswählen.

***

Am 9. September 2019 diskutierten Vertreter*innen des Kulturrats Österreich anlässlich der nahenden Nationalratswahl mit

  • Airan Berg (JETZT)
  • Eva Blimlinger (Grüne)
  • Henrike Brandstötter (Neos)
  • Thomas Drozda (SPÖ)
  • Maria Großbauer (ÖVP)

über Kulturpolitik.

  • Moderation: Monika Mokre

Aus der Einladung:

Wahlen eröffnen Möglichkeiten für Veränderung, und das ist in der Kulturpolitik dringend nötig. Die Herausforderungen sind zahlreich: Förderpolitik, Fair Pay, rechtliche und soziale Rahmenbedingungen, Kulturbudget. Haben die wahlwerbenden Parteien tragfähige kulturpolitische Konzepte anzubieten, die bessere Rahmenbedingungen und Zukunftsperspektiven für alle Kunst- und Kulturschaffenden bringen? Oder droht eine Kulturpolitik, in der Mangelverwaltung und repräsentativer Abglanz genügen müssen?

Wir laden anlässlich der kommenden Nationalratswahl die Kulturpolitiker_innen der Parteien zum Gespräch und wollen wissen, was sie die nächsten Jahre vorhaben, wo sie Handlungsbedarf sehen und wie sie die vergangenen Jahre aus kulturpolitischer Sicht einschätzen.

 

Leave a Comment