WUK-Radio: Nol Hennissen – Caroussell

Podcast
WUK Radio
  • 20190807_wukradio_nolhennissen
    26:56
audio
Stadtflucht? Rückschau auf Arbeitstage zweier WUK-Radio-Redakteurinnen bei den Reisenbäuerinnen
audio
Rosa Roedelius – Künstlerin
audio
Lockdown und Isolation
audio
Asyl in Not
audio
Zum 81. Geburtstag – Edda Seidl-Reiter
audio
WUK-Radio: Zirkus in der Schule
audio
Der bildende Künstler Christoph Srb im Portrait
audio
Hanada Al Refai – Von Syrien nach Österreich
audio
WUK-Radio: PCCC* Diversität und Comedy
audio
Die Angst der Programmierin vor Corona

Der in Deutschland lebende Künstler Nol Hennissen stammt ursprünglich aus den Niederlanden, in der Kunstzelle zeigt er die Arbeit Caroussell: Es dreht und dreht und dreht und dreht sich um sich selbst. Den Fliehkräften trotzend, dreht es sich immer weiter, bis die Kräfte nachlassen und es zur Ruhe kommt. Wenig Beachtetes bekommt den Dreh und wird in die Runde geschickt. Und beim nächsten Sonnenstrahl geht es wieder los, es dreht und dreht sich…
Sendungsgestaltung: Jürgen Plank

Leave a Comment