backflash4ward – 003: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl

Sendereihe
backflash4ward – Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
  • backflash4ward
    53:00
audio
backflash4ward – 051: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 050: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 049: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 048: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 047: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 046: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 045: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 044: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 043: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl
audio
backflash4ward – 042: Das generationsübergreifende Musikradio mit Paul Sandhofer und seinem Vater Gerald Schlattl

Vater und Sohn philosophieren über die Themen, welche Männer eben über die Generationen so verbindet: Fußball, Computerspiele und Rock & Roll. Dabei wird eifrig an den Turntables gedreht, so dass es richtig abrockt, yeah!!

Ein Musikmix aus Rock, Pop, Metall und HipHop von den 1950er bis ins nächste Jahrtausend sorgt für Abwechlung, Anekdoten, sowie Spaß und Spannung.

Hinter den Kulissen wird geshakt, geheadbangt und natürlich fleißig Luftgitarre mitgespielt… eine freundliche Einladung ans Publikum dem gleich zu tun ;))

 

@backflash4motions: Vater Gerald und Sohn Paul (verkühlt) betreten abgekämpft nach einer langen und harten Arbeits- bzw. Schulwoche das Studio von Radio B 138! Eigentlich möchten beide etwas anderes tun, nachdem sie sich ohnedies so selten sehen. Die Stimmung ist leicht gereizt, was sich durch moderne Technik und positiver Lebenseinstellung sehr leicht wettmachen lässt. Die gemeinsame Leidenschaft zur Musik zwingt sie intrinsischerweiser ihr Programm weiter zu entwickeln.

Sohn Paul bringt neue musikalische Inputs, worüber sich der sentimentale Vater sehr freut. Der fühlt sich backgeflasht in die 80er „Kuschel-Rock-Partie“, womit Sohn Paul (vorerst) wenig anfangen kann, aber es würdevoll zur Kenntnis *gg*

Wie schön, dass es motivierendes Feedback jenseits des Alpenhauptkamms aus dem entfernten Osttirol gibt, … ja, Musik kennt keine Grenzen und vor allem sie kennt keine Zeit…

Schreibe einen Kommentar