• St Pöltner Impressionen
    118:44
  • MP3, 320 kbps
  • 271.76 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Internationale Deutschlehrende berichten über St. Pölten

Eine Kooperation von CR94.4 und dem Internationalen Fortbildungsseminar für Deutschlehrende: Im Rahmen des vom Programm Kultur und Sprache organisierten Seminars „Österreich Spektrum: Lernräume und Lebenswelten“ waren Mitte August 2019 25 Deutschlehrende in St. Pölten. Sie kamen u.a. aus Aserbeidschan, Ungarn, Mexiko, Vietnam, Senegal, Russland, Finnland und Indien.

Sie waren zum ersten Mal in St. Pölten und haben ihre Eindrücke über die Stadt in Audio-Beiträgen gesammelt.

In dieser zweistündigen Sendung erzählen sie – auf Deutsch – vom Seminar, ihren Impressionen über Österreich und St. Pölten, klären, welche kulinarischen Spezialitäten St. Pölten hat, berichten von ihren jeweiligen Ländern und wie es dort ist, Deutsch zu unterrichten.

Organisation, Redaktion: Heinrich Deisl
Organisation, Gestaltung, Moderation: Lukas Mayrhofer
Audio-Schnitt: Sabine Hubner

 

Von den Teilnehmer*innen zusammengestellte Playlist:

David Garrett: „Babushka“ (Russland)
Slawomir: „Milosc w Zakopanem“ (Polen)
Ara Gevorgyan: „Arcax“ (Armenien)
Sukhwinder Singh, Salim Merchant, Marianne D’Cruz: „Chak de India“ (Indien)
Ees: „Sundowner“ (Namibia)
Mariachi Nuevo Jalisco: „Cielito lindo“ (Mexiko)
That Bat Ngo: „Truc Nhan“ (Vietnam)
Vace Zela: „Lemza“ (Albanien)
Szabó Balázs Bandája: „Bujkalo“ (Ungarn)

Deutschlehrende on air (c) Joanna Grusiecka

Fremdmaterial in St Pöltner Impressionen
Der Halbwilde by Helmut Qualtinger/Gerhard Bronner ©
de dan by Attwenger ©
Sprachbarrieren by Texta ©
Produziert am:
20. August 2019
Veröffentlicht am:
20. August 2019
Ausgestrahlt am:
17. August 2019, 10:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Heinrich Deisl, Lukas Mayrhofer
Zum Userprofil
Heinrich Deisl
Für E-Mail Adresse klicken
3100 St. Pölten